WBU-Vereinspokal 2007

Team: Rene Haag, Rolf Köster, Klaus Meister, Florian Hörmann, Karl-Heinz Bickmann, Wolfgang Post

 

Ergebnisse & Berichte

Der WBU-Vereinspokal 2007 findet in Mönchengladbach-Rheydt statt. Duch Auslosung hieß der Gegner in diesem Jahr BP Erkelenz 06 e.V.

Ergebnisse der Vorrunde:

SpielerSpiel 1Spiel 2Spiel 3Spiel 4GesamtSchnitt
Rene Haag 177 188 184 144 693 173,25
Rolf Köster 232 211 222 227 892 223,00
Klaus Meister 114       114 114,00
Florian Hörmann 192 175 173 214 754 188,50
K-H Bickmann 164 187 182 225 758 189,50
Wolfgang Post   213 156 211 580 193,33
Fortuna 879 974 917 1021 3791 189,55
BP Erkelenz 835 745 744 933 3257 162,85

 

Fortuna konnte sich mit über 500 Pins Vorsprung in die Hauptrunde spielen.

In der Gruppenphase gilt es, die Gruppengegner zu schlagen. Dies sind: BU Gelsenkirchen, BSV Essen und Expert Team Krefeld

Ergebnisse Hauptrunde:

SpielerSpiel 1Spiel 2Spiel 3GesamtSchnitt
Rene Haag 136 182 189 507 169,00
Rolf Köster 159 131 224 514 171,33
Klaus Meister          
Florian Hörmann 198 236 193 627 209,00
K-H Bickmann 171 222 163 556 185,33
Wolfgang Post 195 196 225 616 205,33
Fortuna 859 967 994 2820 188,00
Krefeld 952        
Gelsenkirchen   897      
Essen     960    
Punkte0224 

 

In der Hauptrunde musste Fortuna zunächst gegen Expert Team Krefeld spielen. Doch ein schwaches Spiel verhalf uns hier nicht zu Punkten. Dafür konnte Fortuna die nächsten beiden Spiele gegen BC Power Gelsenkirch und gegen den BSV Essen gewinnen.

Da Expert Team aber alle Spiele für sich entscheiden konnte, hatten diese 2 Punkte mehr und qualifizierten sich für das Halbfinale.